Nachtsicht - Vorsatzgerät Sytong HT-66 German-Edition 16mm Linse mit Optisan CP 3-12x32P Kombination

10078
989,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  Nachtsicht - Vorsatzgerät Sytong HT-66 German-Edition 16mm Linse mit Optisan CP... mehr
Produktinformationen "Nachtsicht - Vorsatzgerät Sytong HT-66 German-Edition 16mm Linse mit Optisan CP 3-12x32P Kombination"

 

Nachtsicht - Vorsatzgerät Sytong HT-66 German-Edition 16mm Linse mit Optisan CP 3-12x32P Kombination 

Sytong HT-66,  das neuartige Dual-Use-Nachsatzgerät ist ähnlich wie das Pard NV007a, nur viel besser! 

Das Sytong HT-66 hat das gleiche Gewicht, die gleichen Abmessungen und das gleiche
Adapter-Verschluss-Prinzip wie das Pard NV007 - das bedeutet, dass die Adapter vom Pard auf das Sytong HT-66 passen und umgekehrt!

Die Vorteile des Sytong HT-66 gegenüber dem Pard NV007a

  • Sony CMOS-Sensor verbaut, das neue Herzstück bietet folgende Vorteile gegenüber Pard NV007a:
  1. Sauberes und wenig verpixeltes Bild, dadurch höhere Reichweite
  2. Keine Bildverzögerungen beim Schwenken
  3. Da, wo man mit dem Pard ohne IR-Strahler nichts mehr erkennt, ist das Sytong noch benutzbar
  4. Der Sensor kann das Bild viel schneller runterregulieren, wenn der IR-Strahler eingeschaltet wird, dadurch wird das Auge nicht überblendet
  5. Keine Überblendungen durch zu stark fokussierbares IR-Licht mehr, dies macht auch den Einsatz im Wald viel angenehmer

 

  • Der Bildschirm lässt sich per Knopfdruck bis auf 10% herunterdimmen, also von „extra Dunkel “l bis „extra Hell“. (Beim Pard geht das nur über das Menü und nur bis auf 50%)
  • Integrierter Gyrometer-Sensor mit Dreh- und Neigungswinkelanzeige
  • Alle Knöpfe sind lautlos bedienbar
  • Der IR-Strahler ist stärker fokussierbar, dadurch wird auch die Reichweite erhöht
  • Laut Hersteller ist das Gerät bis 6000 Joule schussfest, getestet mit Kaliber 9,3x62 mm (Pard bis 5000 J)
  • Eigene App für Livebild-Übertragung mit direkten Zugriff auf bereits früher gespeicherte Fotos und Videos, die man direkt auf das Smartphone runterladen kann
  • Besser platzierte Knöpfe vereinfachen die Bedienung vor allem im Handbetrieb
  • SD Karte lässt sich viel einfacher wechseln
  • USB-C Anschluss

 

 

Damit spielt das kompakte Optisan CP 3-12x32P in Kombination mit demSyton HT-66 Vorsatzgerät (gesetzliche Bestimmungen beachten) bei der Nachtjagd seine Überlegenheit gegenüber anderen Zielfernrohren aus , da präzise der Gegenstad und das Absehen zueinander perfekt erkennbar ist , durch die Verstellung der Paralaxenverstellung .

 

  • Vergrößerung: 3-12x32
  • Parallaxeneinstellung: 9 Meter bis unendlich 
  • Objektivdurchmesser: 32mm
  • Tubusdurchmesser: 30mm
  • Länge: 244mm
  • Dioptrische Korrektur: -2 / +2
  • Okularaussenrohrdurchmesser (mm): 39,5mm 
  • Objektivaussenrohrdurchmesser: 40mm
  • Rektifikation: 0,1MRAD
  • Absehen : MH-10
  • Gewicht: 480g

 

Das Sytong HT-66 und das Optisan CP 3-12x32 haben zusammen nur eine Geramtlänge von 38cm sowie nur ein Gewicht von 0,869 kg. 

 

 Lieferumfang: Sytong HT-66 , Schnell - Adapter zur Auswahl ( 40,3mm , 42mm , 45mm , 46,5mm oder 48mm )  , Optisan CP 3-12x32P , Objektivschutzdeckel , 2x 18650 Akkus , Ladegerät , Schaftkappenverlängerung , Bedienungsanleitung .

Weiterführende Links zu "Nachtsicht - Vorsatzgerät Sytong HT-66 German-Edition 16mm Linse mit Optisan CP 3-12x32P Kombination"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen